Überprüfung §57a

An der Veranstaltung dürfen nur zum Verkehr zugelassen Fahrzeuge teilnehmen. 
Wir benötigen von euch ein gültiges schriftliches Gutachten gem. §57a Abs. 4 KFG 1967 (österreichische Norm) oder § 29 Straßenverkehrszulassungsverordnung (StVZO - deutsche Norm).
Dieser wird im Anmeldebüro kopiert und gespeichert.
Traktoren mit einer Bauartgeschwindigkeit unter 25 km/h, welche keiner Verpflichtung zur wiederkehrenden Begutachtung unterliegen, müssen von euch auf die Verkehrs- und Betriebssicherheit kontrolliert werden.
 

Unser Partner, die Lagerhaustechnik Bruck wird euch gerne behilflich sein.
Auf Wunsch unterziehen die erfahrenen Mechaniker deinen Traktor einem Kurzcheck.

Achtung! ein Gutachten gem. §57a Abs. 4 KFG 1967 kann von der Lagerhaustechnik Bruck NICHT durchgeführt werden.
Bei technischen Fragen bezüglich des Kurzchecks bitten wir euch um direkte Kontaktaufnahme mit der Lagerhaustechnik Bruck (+43 6545 6528).


Traktoren, die als nicht verkehrs- und betriebssicher eingestuft werden, können nicht an der Wertungsfahrt am 16. September teilnehmen.