Programm

Liebe Traktorfreunde,
wir freuen uns sehr, dass die 19. Oldtimer Traktor WM in BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER – wenn auch in abgeänderter Form – von 16. bis 19. September 2021 stattfinden kann!

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Verordnung müssen wir leider unser Rahmenprogramm anpassen.

Den Programmablauf und alles Wissenswerte über die Oldtimer Traktor WM findet ihr auf dieser Seite.

 

Wir verstehen, dass ihr euch sehr auf die Oldtimer Traktor WM im klassischen Sinne gefreut habt und wir bedauern, euch nun eine "light" Variante anbieten zu müssen. 
Wir haben uns auch alles etwas anders vorgestellt und gewünscht. Leider ist dies aktuell die einzig vernünftige und sichere Lösung. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren vielen treuen und verständnisvollen Teilnehmern. Uns erreichen viele schöne E-Mails und Anrufe, in denen uns bestätigt wird, dass auch eine „light“ Variante eine schöne Veranstaltung verspricht. Es geht euch um das Treffen eurer Freunde, um die Glocknerfahrt, die Geselligkeit und das Miteinander. Wir schätze dies sehr und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Alles Wissenswertes zur Traktor WM

Programmablauf

  • Donnerstag 16.09.2021: 10:00 - 20:00 Uhr: Anmeldung (Open-Air) und Merchandising Stand beim Musikpavillion Bruck

  • Freitag 17.09.2021: 9:00 - 16:00 Uhr Anmeldung: Ausgabe der Starterpakete (Open-Air) mit Merchandising Stand beim Musikpavillon Bruck (direkt beim Gemeindeamt)
                                        13:30 - 17:30 Uhr Geschicklichkeitswettbewerb mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Bruck am Gelände der LFS Bruck
                                        WICHTIG: In der Bahnhofstraße darf es zu keiner Staubildung durch z.B. Anstellen kommen. Motoren müssen beim Anstellen am Schulgelände abgestellt werden.
                                        Am Abend sorgen unsere Wirte mit Live-Musik für beste Unterhaltung (ein Shuttleservice, der zwischen Gries über Bruck nach Fusch verkehrt, wird eingerichtet)

  • Samstag 18.09.2021:  7:30 - 10:00 Uhr: Wertungsfahrt auf den Großglockner; 3-G Kontrolle
                                             WICHTIG: Das Ziel muss um 10:00 Uhr durchfahren werden. Zieldurchfahrten, die nach 10:00 Uhr erfolgen sind außerhalb der genehmigten Zeit und ziehen eine Disqualifikation mit sich.                                               Bis 9:15 Uhr müssen alle Teilnehmer durch die Kassenstelle Ferleiten durch sein; Teilnehmer mit PS schwachen Oldtimern bitte wir um einen möglichst frühen Start ab 7:30 Uhr
                                             ab 11:00 Uhr Traktorwaschen am Parkplatz des Restaurant Bärenwirt 
                                             ca.14:00 Uhr Siegerehrung beim Sportcamp Woferlgut in Bruck (Open-Air)
                                             WICHTIG: 3-G Kontrolle, eine Begleitperson pro Teilnehmer ist erlaubt, diese bitte im Vorfeld inkl. Telefonnummer anmelden
                                             Am Abend sorgen unsere Wirte mit Live-Musik für beste Unterhaltung (ein Shuttleservice, der zwischen Gries über Bruck nach Fusch verkehrt, wird eingerichtet)

  • Sonntag 19.09.2012: ab 11:00 Uhr Frühshoppen beim Berggasthof Kohlschnaithof inkl. Brauereibesichtigung 3-G Kontrolle
                                           (Nur für angemeldete Personen, leider bereits AUSGEBUCHT!!)

     

Anmeldung

Heuer findet ihr die Anmeldung im Musik Pavillion Bruck (Raiffeisenstraße 6, 5671 Bruck) neben der Gemeinde.
Diese wird im Musikpavillon Bruck (Raiffeisenstraße 6, 5671 Bruck) neben der Gemeinde sein.
Unsere Anmeldung ist für euch am Donnerstag, den 16. September, von 10:00 bis 20:00 Uhr und am Freitag, den 17. September, von 9:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Die Anmeldung wird in drei Stationen unterteilt:
1) 3-G Nachweis und Registrierung: getestet (PCR oder überwachter Antigen-Test), vollständig geimpft (2x) oder genesen (Absonderungsbescheid nicht älter als 6 Monate). Jeder Teilnehmer muss eine gültige Telefonnummer oder E-Mail Adresse bekannt geben (Contact-Tracing).
Alle geimpften und/oder genesen Teilnehmer erhalten ein Armband, welches der schnelleren internen Abwicklung dient.
Hier wird auch die Begleitperson für die Siegerehrung angemeldet.

2) Zeitnehmung: Hier werden die technischen Daten eures Traktors mittels eurer Fahrzeugpapiere kontrolliert und aufgenommen

3) Anmeldung:

  • Kontrolle des Führerscheines und des gültigen Überprüfungsbescheides
  • Ausgabe des Starterpaketes und der Startnummer (diese muss am Traktor vorne oder rechts vorne auf festem Untergrund gut leserlich befestigt werden.)


Außerhalb des Anmeldegeländes findet ihr während den Öffnungszeiten auch einen Merchandising Stand, in dem ihr Andenken an die Oldtimer Traktor WM erwerben könnt.
Hier gibt es auch die Bustickets für den Besuchershuttle am Samstag.

Achtung: Wir räumen unser Lager und verkaufen Restposten zum absoluten Schnäppchenpreis!

Bitte denkt daran, bei der Anmeldung alle Unterlagen mitzubringen:

  • 3-G Nachweis getestet (PCR oder überwachter Antigen-Test), vollständig geimpft (2x) oder genesen (Absonderungsbescheid nicht älter als 6 Monate)
  • Führerschein
  • Fahrzeugpapiere
  • Gültigen Überprüfungsbescheid (nicht älter als 12 Monate)

Parken

Dank unseres Partners der Schmittenhöhe Bahn können Anhänger und Zugfahrzeuge, mit denen Traktoren nach Bruck und Fusch befördert werden können, auch heuer wieder auf dem Parkplatz der AreitXpress Talstation (Salzachtal-Bundesstraße 22, 5700 Zell am See) für die Dauer der Oldtimer Traktor WM kostenlos geparkt werden.
Beim Parken auf öffentlichen Parkplätzen muss sich an die jeweiligen Abmessungen der Parkplätze und eine eventuelle Parkdauer gehalten werden.

Start und Ziel

Der Start erfolgt an der Kassenstelle in Ferleiten ab 7:30 Uhr, das Startintervall beträgt 15 Sekunden, bis 9:15 Uhr müssen alle Teilnehmer gestartet sein.

Im Startgelände wird vor der Fahrt nocheinmal euer 3G Nachweis überprüft, wir bitten euch diesen bereit zu halten.
Die Startnummer muss am Traktor vorne oder rechts vorne auf festem Untergrund gut leserlich befestigt werden.


Um allen Traktoren während der gesperrten Großglockner Hochalpenstraße die Auffahrt zu ermöglichen, müssen zuerst die PS schwachen und älteren Traktoren starten.


Traktoren können bereits am Freitag in Ferleiten geparkt werden.

Fahrt vor der Kassenstelle rechts ab, an den Parkplätzen vorbei und unter der Unterführung durch. Rechter Hand befindet sich ein Schotterparkplatz, der benutzt werden kann.

Unser Shuttlebus fährt um 17:00 Uhr von Ferleiten nach Fusch, Bruck und Gries und kann kostenlos genutzt werden.
Der Parkplatz wird über Nacht von einem Sicherheitsdienst bewacht (trotz Security können wir nicht für Diebstahl oder Schäden haften und sind schad- und klaglos zu halten).
Am Samstagmorgen gibt es die Möglichkeit mit dem Shuttlebus von Gries, Bruck und Fusch wieder nach Ferleiten zu fahren.


Das Ziel (Fuscher Törl) muss mit spätestens 10:00 Uhr durchfahren werden. Ein Ordnerdienst vor Ort kümmert sich um einen reibungslosen Ablauf, den Helfern ist Folge zu leisten.
Alle Teilnehmer erhalten ihre WM-Plakette am Merchandise Stand im Ziel (Parkplatz des Fuschertörl). Diese ist unverzüglich nach Zieldurchfahrt abzuholen.


WICHTIG: Die Straße bis zum Start bei der Kassenstelle in Ferleiten ist nicht gesperrt. Wir weisen darauf hin, das auch im gesperrten Abschnitt (Kassenstelle Ferleiten bis Fuschertörl) mit Verkehrsteilnehmern zu rechnen ist. Beim Abfahren der Straße (z.B. überholen, in Kehren ect.) ist besondere Vorsicht geboten. Weiters können wir nur Teilnehmer, die auf Grund ihrer Bekleidung oder sonstigen Erscheinungsbildes die ordnungsgemäße Bedienung aller Armaturen und Betätigungselemente erwarten lassen, zur Wertungsfahrt zulassen. Den straßenpolizeilichen Bescheid in ganzer Länge findet ihr auf unserer WEBSEITE.

Siegerehrung

Die Siegerehrung wird am Samstagnachmittag ab ca. 14 Uhr Open-Air beim Sportcamp Woferlgut in Bruck stattfinden.
Bitte beachtet, dass euch als Teilnehmer bei der Siegerehrung nur eine Person begleiten kann.
Wir bitten euch, diese per E-Mail im Vorfeld bekannt zu geben (Name, Telefonnummer), um vor Ort eine schnellere Abwicklung zu gewährleisten.
Auch bei der Siegerehrung ist für euch und eure Begleitperson ein 3-G Nachweis obligat.

Frühshoppen

Das Frühshoppen findet wie gewohnt am Sonntag am Berggasthof Kohlschnait statt.
Ab 11:00 Uhr startet das Event mit Live Musik und Brauereibesichtigung.
 

Leider ist das Frühshoppen am Kohlschnaithof bereits AUSGEBUCHT.
Wir haben großes Glück, dass es in Bruck und Fusch viele attraktive Gastwirte gibt.
Die Ortsansässigen Wirte versorgen euch gerne mit Speis und Trank.
So findet sich bestimmt ein netter Abschluss des WM-Wochenendes.
Eine Reservierung wird empfohlen.

Auch beim Frühshoppen ist ein 3-G Nachweis erforderlich.